graph Entwicklung der Gesellschaft

 

Das nationale Netz von Bauhypermärkten „Epicentr K" ist ein Führer im Einzelhandel des DIY-Marktes in der Ukraine, was die Möglichkeit gibt, qualitative Waren für Bau und Reparatur, Garten und Gemüsegarten, Ausstattung und Gestaltung des Hauses in Format "VON und BIS", sowie die Nutzung von zahlreichen zusätzlichen Dienstleistungen innerhalb der ganzen Ukraine zu kaufen.

 

Die Gesellschaft hat ihre Tätigkeit mit der Eröffnung des ersten Hypermarkts am 6. Dezember 2003 in der Stadt Kyjiw angefangen. Seitdem entwickelt sich Epicentr dynamisch und erweitert sich stetig, umfassend nicht nur Gebietszentren, sondern auch Regionalstädte. Epicentr ist heutzutage das größte Einzelhandelsunternehmen, das 40 Hypermärkte mit einer Gesamtfläche von rund 1 Million m² zählt.

DEKO Im Jahr 2009 erschien in Richtung "Deko" - Geschirr, Textilien, Geschenke für Kunden der Hypermärkte Epicentr eine neue Möglichkeit, die Waren für das Haus und den Haushalt zu kaufen: Glas-, Keramik-, Porzellanartikel, Besteck, Kochutensilien, Textilien: Kissen, Decken, Bettwäsche, Küchentextilien, sowie eine große Auswahl an Geschenken. Der weitere Schritt war die Eröffnung der Abteilung "Haushaltschemie" im Jahre 2009. In demselben Jahr hat John Cherbert als Leiter der Assoziation DIY während der Eröffnung des Bauhauptmarkts Epicentr in der Stadt Kyjiw, dessen Fläche 56 000 m2 beträgt, das ins Buch der Rekorde der Ukraine kam und vom Partner "Guinness-Bücher der Rekorde" als das größte Bauhauptmarkt in der Welt akkreditiert wurde, sowie für die Rekordfristen des Baus verleiht wurde, neue Sterne des Netzes "Epicentr K" als Einzelformat genannt. Im Jahr 2010 trat Epicentr offiziell in die Europäische Assoziation DIY (EDRA) ein.

presentationStändige Verbesserung, Teamarbeit von Profis, Verbesserung von Service, Erhöhung des Warensortiments, Schaffung von neuen Produktgruppen und Abteilungen gewährleisteten der Gesellschaft Erfolg und führende Rolle auf dem Markt der Ukraine.

Im Jahre 2012 wurden bei Epicentr auch neue Richtungen eröffnet: "Sportwaren" - ein breites Warensortiment für Sportspiele, Schwimmen, Fitness, Trainer und Zubehör; "Epik" - Kinderwaren, Spielzeuge, Hygie- und Pflegemittel, Kinderernährung; "Schreibwaren" - Waren für schöpferische Arbeit, Studium und Büro, "Haushaltschemie" - eine breite Palette von Waren für Haus und Freizeit. Ab Jahr 2012 ist die Gesellschaft das Mitglied der Europäischen Businessassoziation nach den Beitritt zur Vereinigung von bekannten Weltnetzen. Die aktive und dynamische Position von Epicentr trägt zu seiner rasanten Entwicklung bei, was sich durch die Entstehung von neuen Einkaufszentren, sowie die Erweiterung der Produktgruppen unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kunden zeigt.

«Книги рекордів Гіннеса»Im Jahre 2014 zeigte Epicentr ein neues Einkaufszentrum in Kyjiw, das keine Analogien in der Welt hat - wegen einer einzigartigen, ausgewogenen Kombination von Sortimentsrichtungen und Handelsgruppen der verschiedenen Preissegmenten, der numerischen spezialisierten Dienstleistungen und Dienstleistungen, sowie der Fläche, die 105 000 Quadratmeter ist. "Buch der Rekorde der Ukraine", der akkreditierter Partner "Guinness-Bücher der Rekorde" bemerkte das Epicentr auf der Poljarna Straße, 20-D als das weltweit größte Einkaufszentrum in Format DIY. Das Team des Riesenzentrums zählt 1500 Personen. Es wurde unter Berücksichtigung aller Bedürfnisse der Verbraucher gegründet, es beeindruckt nicht nur von Warensortiment, sondern auch  von besten Preisen.

 

calendar Gesellschaft heute

 

mission Leitbild der Gesellschaft

 

Epicentr bietet die Warenangebote für Kunden nach den besten Preisen an und gibt das höchste Bedienungsniveau in Format "von und bis" - die gesamte Palette von Baumaterialien und Haushaltsprodukten.

 

Die Gesellschaft hat zum Ziel, günstige Bedingungen für Bau, Reparatur und Ausstattung des Hauses jedes Einwohners der Ukraine zu schaffen und dabei ihre Zeit dank der benutzerfreundlichen Technologien und der gesamten Palette von Waren und Dienstleistungen zu sparen. Nachhaltige Entwicklung und Verbesserung, Erhöhung des Serviceniveaus, Erweiterung der Palette von Waren und Dienstleistungen für höchste Kundenzufriedenheit gehören zur Orientierung der Tätigkeit der Gesellschaft.Die Hauptregel des Kundenservices ist «Kunde hat immer Recht!» als eine Garantie für den Erfolg von Epicentr.

Nach der Auswahl der Strategie der Kleinhandelsmarktführerschaft in Format "von und bis" in der Ukraine plant die Gesellschaft die Entwicklung und Erweiterung des Netzes der Hypermärkte in allen regionalen Zentren und Großstädten der Ukraine. Jeder Einwohner der Ukraine hat heute die Möglichkeit, alles Notwendige für  Bau, Reparatur und Ausstattung des Hauses an einem Ort unter einem Dach und zu erschwinglichen Preisen zu finden.

DIE GESELLSCHFAT IST EIN WESENTLICHER BESTANDTEIL DER WIRTSCHAFT UNSERES STAATES:
Ukrainesie gibt der Bevölkerung neue Arbeitsplätze und zieht lokale Güterproduzenten, erhöht Einnahmen dank der Steuern zum Haushalt und realisiert auch viele soziale Programme.

 

people Soziale Verantwortung der Gesellschaft

 

Soziale Verantwortung ist ein integraler Teil der Entwicklungsstrategie von Epicentr. Die Sportunterstützung in der Ukraine gilt Epicentr als Prioritätsrichtung.

 

Die Gesellschaft investiert in die begabte Sportjugend, die in der Zukunft das Land in der internationalen Sportarena würdevoll präsentieren wird, und unterstützt auch den Kinder- und Jugendsport.

спортивний клубу «Епіцентр» Die initiatorische Schritt zu großen Siegen war der Bau des Sportvereins "Epicentr" für Kinder und Jugendliche am 14. September 2008 in der Stadt Horodok, Chmelnyzker Gebiet. Fast 300 Kinder erhielten die Möglichkeit, Sport zu treiben und die Meisterschaft in folgenden Sportarten: Freistilringen, Schwerathletik, Powerlifting, Boxen zu üben. Die rechtzeitige finanzielle Unterstützung und das Glauben an die Zukunftsfähigkeit der Handlungen hatte zur Folge ihre Ergebnisse:

Спортсмени спортклубу «Епіцентр» die Sportler des Sportvereins "Epicentr" sind die Gewinner der XXX. Olympischen Spiele geworden. Bokser Oleksandr Hwosdyk – gewann eine Bronzemedaille. der Schwerathlet Oleksij Torochtij und der Boxer Oleksandr Usyk gewannen für das Land die "Goldmedaillen".

 

Спортивний клуб «Епіцентр», аналогів якому немає в Україні Am 16. Oktober 2014 wurde in der Stadt Horodok der Sportverein "Epicentr" eröffnet, deren Analogien es in der Ukraine nicht gibt. Dies ist die moderne 3-stöckige Sporttrainingseinheit mit einer Gesamtfläche von 2,5 Tausend qm. Im ersten Block gibt es ein Spielzimmer, Umkleideräume mit Bädern und Duschen, Trainerzimmer, Saunen, Diensträume, Toiletten, Aufzüge usw., im zweiten Block befinden sich eine universale eingeschossige Sporthalle, Trainingshallen für Boxen und Ringen mit der besten Trainingsgeräten und den neuesten Sportgeräten für die Durchführung von Wettkämpfen und Trainings in Mini-Fußball, Basketball, Volleyball für eine gleichzeitige Anwesenheit von 775 Zuschauern, im dritten Block gibt es ein Café und ein Hotel. Der Sportverein "Epicentr" ist auf gleichzeitige Training bis 150 Personen, die Durchführung von Wettkämpfen und Nationalmannschaften der Ukraine in Boxen, Freistilringen und Schwerathletik, für die Vorbereitung zu Meisterschaften der Welt und Europas gerechnet.

«Євро-2012» Das Netz von Hypermärkten war fast fünf Jahre der Titelsponsor der Meisterschaft der Ukraine in Fußball unter den Vereinen der Premier-Liga. Ab Jahren 2012-2014 ist die Gesellschaft der Titelsponsor der Nationalmannschaft der Ukraine in Fußball. Während der Durchführung "Euro-2012" wurde Epicentr der erste nationale Sponsor der Meisterschaft in der Ukraine und blieb nicht beiseite vom Hauptsportereignis des Landes. Die Gesellschaft "Epicentr K" ist ein persönlich haftender Gesellschafter der Meisterschaft der Profieishockeyliga der Sportsaisons der Jahren 2011/2012. Auf solche Weise strebt die Gesellschaft danach, dass der ukrainische Sport noch eine größere gesellschaftliche Rolle hat und die ukrainischen Kindern mit der Philosophie eines gesunden Lebensstils aufwachsen.